FOTO: Th. Roscher
FOTO: Th. Roscher

 

Herzlich willkommen auf den Seiten der AKL-JUNIOR, der Vereinigung des liturgiewissenschaftlichen Nachwuchses im deutschen Sprachgebiet!

Die Bezeichnung AKL-JUNIOR bringt die Verbundenheit mit der Arbeitsgemeinschaft der Liturgiewissenschaftlerinnen und Liturgiewissenschaftler im deutschen Sprachgebiet (kurz: AKL) zum Ausdruck.

 

Nähere Informationen zum Profil der AKL-JUNIOR unter "Profilpapier".

Tagung 2018 in Trier

"Liturgie und Krankenpastoral"

Die nächste Tagung der AKL-Junior findet vom 22.-25. Februar 2018 in Trier statt. Die Tagung beschäftigt sich mit dem Themenkreis "Liturgie und Krankenpastoral".

 

Aus dem Ankündigungstext: "Die Frage nach dem Stellenwert und der Ausgestaltung gottesdienstlicher Riten im Krankenhaus- und Hospizbereich ist in Anbetracht der gesellschaftlichen Umbrüche und demographischen Entwicklungen wichtiger denn je. Unsere Tagung ist motiviert von dem Wunsch, dass durch eine größere Sensibilisierung für die verschiedenen Momente der Begleitung von kranken Menschen in Formen des Gottesdienstes und des Gebetes das diakonische Gesicht der Kirche gestärkt werde, und so mehr und mehr Menschen die Kirche als Hilfe und Stütze in Zeiten der Krankheit erfahren können."

Ausschreibung der Tagung 2018
Hier können Sie die Ausschreibung für die Tagung 2018 herunterladen.
AKL-JUNIOR_2018_Trier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Rückblick auf die Tagung in Hamburg 2017

Bildergalerie

Ankündigungstext

Homepage der AKL-JUNIOR
Homepage der AKL-JUNIOR